Aus- und Fortbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Über die Akademie

Ernährungsberater - ein Beruf mit Sinn und Nachhaltigkeit

Ausbildungsbeschreibung

Ausbildung zum zertifizierten, ganzheitlichen Ernährungsberater

Ausbildungsinhalte
Ausbildung Ernährungsberater/in pursana Akademie
WILLKOMMEN BEI pursana
Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde Ernährung und Lebensweise. Gleichzeitig waren Ernährungstrends noch nie so vielfältig, verwirrend und widersprüchlich. Mit unserer praxisorientierten und wissenschaftlich fundierten Ausbildung zum Ernährungsberater eignen sie sich wertvolle Kenntnisse und Klarheit rund um das Thema Ernährung an und können Menschen gezielt und individuell beraten. In einem angenehmen, entspannenden Ambiente in München erfahren Sie das klar strukturierte Ernährungs- und Lifestyle-Wissen sowie dessen Umsetzung. Sie werden davon profitieren – persönlich und beruflich.

Highlights der pursana akademie
  • Wir vermitteln fundiertes Wissen über Ernährung und Gesundheit auf neuestem Stand.
  • Qualifizierte Dozent/innen mit langjähriger Praxiserfahrung, die sich laufend fortbilden, stehen für ein hohes Ausbildungs-Niveau.
  • Sie erfahren eine ganzheitliche Sichtweise und Zusammenhänge, die über Ernährung hinausgehen.
  • Unser hochwertiges Konzept ist nachhaltig. Neben Gesundheit für den Einzelnen geht es um die Wechselwirkung von Ernährung und Klima sowie den achtsamen Umgang mit Ressourcen.
  • Die pursana akademie ist unabhängig. Sie wird von der Industrie weder finanziell noch durch Produktangebote gesponsert.
  • Wir sind authentisch, denn wir leben das, was wir unterrichten.
  • Wir stehen Ihnen ratgebend und unterstützend zur Seite. 





News


Gesund und vital mit Pilzen

Gesund und vital mit Pilzen

Pilze werden das Fleisch des Waldes genannt. In ihnen steckt eine Vielfalt wertvoller Inhaltsstoffe, die unseren Körper und unser Immunsystem kräftigen. 
In der Vergangenheit stellten Pilze für einen Großteil der Bevölkerung eine wichtige Ergänzung zu ihrer eiweißarmen pflanzlichen Kost dar und waren Fleischersatz. Der Nährwert von Pilzen liegt zwischen dem von Fleisch und Gemüse: Sie sind eiweißreich (vor allem Champignons und Boviste) und haben einen hohen Gehalt an Kohlenhydraten und Mineralstoffen, unter anderem Kaliumund Phosphor, Eisen und Niacin. Außerdem enthalten sie fast kein Salz, sind cholesterinfrei, kalorien- und fettarm und bringen eine beachtliche Menge an Ballaststoffen mit.
  ... Lesen Sie mehr


Unsere LEBENSmittel: Vom Wegwerfen und Wertschätzen

Unsere LEBENSmittel: Vom Wegwerfen und Wertschätzen

Wer soll das bloß alles essen? Als es losging mit der Corona-Pandemie, fanden viele von uns Panikkäufe noch albern. Nach und nach füllten sich dennoch die Vorratsschränke. Katzenfutter, Knäckebrot, Frischkäse und Sahne, Nudeln, Mehl, Nüsse, noch mehr Nudeln, Butter, Dauerwurst ... Das gab vielen ein beruhigendes Gefühl. 
  ... Lesen Sie mehr



Ausbildung

Das Angebot richtet sich an alle Ernährungs-Interessierte – die beruflich oder privat neue Wege gehen – oder sich ein fundiertes Ernährungswissen aneignen wollen.

Ausbildungsinhalte

Effektives Lernen in Kleingruppen

Praxisnaher Unterricht

Aktuelle und wissenschaftliche Inhalte

Klar strukturierte Skripte

Vermittlung von fundiertem Fachwissen

Spürbare Begeisterung für das Thema