Ausbildung Ernährungsberater

Aus- und Fortbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Das Angebot richtet sich an alle Ernährungs-Interessierte – die beruflich oder privat neue Wege gehen – oder sich ein fundiertes Ernährungswissen aneignen wollen.

Die Fortbildung ist geeignet für Menschen, die beruflich Interesse oder Vorkenntnisse haben aus dem Bereich:
 
  • Gesundheit (Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Krankenpflege, medizinische Fachangestellte, Pharmazeuten, MTA, PTA usw.)
  • Wellness (Kosmetik, Friseur, Masseur)
  • Ernährung (Ökotrophologen; Diätassistenten)
  • Bewegung (Fitnesstrainer, Sportler)

Ebenso als Ausbildung für Ernährungsinteressierte, die ihr persönliches/berufliches Portfolio erweitern wollen.

Berufsmöglichkeiten mit einer Ausbildung zum Ernährungsberater sind:
 
  • Eröffnung einer Praxis für Ernährungsberatung
  • Onlineberatung
  • Kooperation mit Ärzten und Heilpraktikern
  • Kursleiter in verschiedenen Einrichtungen, wie z.B. Volkshochschulen, Kindergärten, Selbsthilfegruppen, Vereinen, Bildungsstätten, Naturkostläden, Altenheimen, Privatkliniken
  • Gründung einer Selbsthilfegruppe
  • Unterstützung von Menschen im Gesundheits-, Fitness- und Wellnessbereich